REVITALIS – Ihr BGM-Anbieter für Ostwestfalen-Lippe und NRW


20-jährige Expertise im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)


Schützen Sie das wertvollste Kapital Ihres Unternehmens – Ihre Mitarbeiter!


Gesunde und zufriedene Mitarbeiter - gibt es etwas Wertvolleres für Sie und Ihr Unternehmen? Nein, denn die Mitarbeiter bilden die Basis eines jeden Erfolgs. Als BGM-Anbieter aus Lippstadt (Ostwestfalen-Lippe, NRW) verfolgen wir seit 2001 gemeinsam mit unseren Unternehmen das Ziel, die Gesundheit der Mitarbeiter mittels Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) zu verbessern und das individuelle Wohlbefinden zu fördern.

 

Mit innovativen BGM-, BGF- und Gesundheitskonzepten finden wir für Sie und Ihr Unternehmen die passende Lösung und setzen diese gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern um. Unsere Kernkompetenz: wir denken im Konzept und handeln mit den richtigen Maßnahmen! Lernen Sie uns kennen!


Betriebliche Gesundheit - Ihr Einstieg



Aktuelles aus BGM & BGF

Hier gelangen Sie zu unserem Blogarchiv - wir wünschen eine angenehme Lektüre!


Rückengerechtes Sitzen im Alltag


Soziale Beziehungen fördern die Gesundheit – nicht nur am Arbeitsplatz

Bereits als Kind wird einem beigebracht, dass man aufrecht sitzen und still sitzen soll. Auch die Medien legen einem immer nahe, dass die Körperhaltung immer „gerade“ sein soll.

 

Doch stimmt dies überhaupt? In unserem neuesten Blogartikel  gehen wir dieser Frage auf den Grund, und stellen Ihnen die REVITALIS-Ergonomie-Beratung vor.

 

> Jetzt mehr lesen



Der REVITALIS BGM-Gesundheitskoffer


Der REVITALIS BGM-Gesundheitskoffer mit zahlreichen Screenings-Tools

Zur Erfassung der psychischen und körperlichen Gesundheit der MitarbeiterInnen ist der REVITALIS-Gesundheitskoffer mir zahlreichen Screening-Tools gefüllt.

 

Mit der Erfassung des IST-Zustandes können gezielte und individuelle Projekte geplant werden, um die MitarbeiterInnen zu förden und dadurch das Unternehmen zu stärken.

 

> Jetzt mehr lesen



Beweglichkeit im Alltag fördern


Beweglichkeit im Alltag fördern - schon ab dem 25. Lebensjahr

Hätten Sie gewusst, dass sich die Beweglichkeit bereits ab dem 25. Lebensjahr reduziert? Viele verbinden mit dem Spruch „Wer rastet, der rostet“ hochbetagte Personen, die sich nur schwerfällig bücken können oder Ihre Arme nicht mehr über Kopfhöhe bewegen können.

 

Diese altersbedingten Einschränkungen können erheblich reduziert werden, indem bereits in jungen Jahren für ausreichend Prävention gesorgt wird.

 

> Jetzt mehr lesen


Gehen Sie an den Start – mit REVITALIS!


JETZT DURCHSTARTEN!